Home Allgemein Junge bricht durch Glaskuppel in die Berufsschule 2

Junge bricht durch Glaskuppel in die Berufsschule 2

Am Samstagnachmittag wurde die Landshuter Feuerwehr kurz nach einer Tierrettung zu einer eiligen Türöffnung in die Berufsschule 2 in der Weilerstraße gerufen. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass sich zwei Jungs beim Spielen auf dem Dach der Berufsschule aufhielten und ein Kind durch ein dortiges Oberlicht brach und in das Schulgebäude stürzte. Da der Zugang zum Objekt am Wochenende komplett versperrt ist, verschafften sich die Einsatzkräfte zur ersten Hilfe über Steckleitern Zugang zum Patienten. Parallel wurde von weiteren Kräften über die automatische Brandmeldeanlage des Objektes der Generalschlüssel des Hauses organisiert, so dass dann schnell auch Notarzt und Rettungsdienst die weitere Versorgung übernehmen und den Jungen schließlich ins Krankenhaus transportieren konnten. Zu den weiteren Details verweisen wir auf die Pressemitteilung der Polizei.