Home Allgemein JUBILÄUMSBABY VALENTIN BESCHERT 1000. GEBURT — Krankenhaus Landshut-Achdorf verzeichnet steigende Geburtenzahlen

JUBILÄUMSBABY VALENTIN BESCHERT 1000. GEBURT — Krankenhaus Landshut-Achdorf verzeichnet steigende Geburtenzahlen

Jubiläumsbaby Valentin beschert 1000. Geburt

Geburtshilfe am Krankenhaus Landshut-Achdorf verzeichnet steigende Geburtenzahlen

 

Landshut. Pünktlich zum Sonnenaufgang erblickte gestern früh um 05.53 Uhr der kleine Valentin Hagedorn in den Kreißsälen der Geburtsklinik am Krankenhaus Landshut-Achdorf das Licht der Welt. Valentin wog bei der Geburt 3222 Gramm, war 53 Zentimeter groß und ist das zweite Kind der stolzen Eltern Andrea Hagedorn  und Vitali Rudi aus Altdorf.

Die Eltern sowie die vierjährige Schwester Marina konnten Valentin kaum erwarten und freuten sich sehr, mit ihrem Nachwuchs ein putzmunteres und gesundes Jubiläumsbaby in den Händen zu halten. Als Geschenk anlässlich der 1000. Geburt in der Geburtshilfe am Krankenhaus Landshut-Achdorf erhielt Valentin einen Geschenkgutschein für den Start ins Leben und Mama Andrea einen bunten Blumenstrauß.

„Wir waren bei der Geburt unserer Tochter Marina so begeistert von der Fürsorge der Hebammen, Schwestern und Ärzte, dass es für uns selbstverständlich war, dass unser zweites Kind hier in der Geburtsklinik am Krankenhaus Landshut-Achdorf zur Welt kommen wird“, erzählt Andrea Hagedorn. Und auch bei der Geburt des kleinen Valentin war die zweifache Mutter mit der Betreuung durch Hebamme Susanne Speckner, Dr. Lukas Farsky und allen beteiligten Personen mehr als zufrieden.

In der Geburtsklinik am Krankenhaus Landshut-Achdorf, unter der Leitung von Chefarzt PD Dr. Lorenz Rieger, finden jährlich mehr als 2.000 Geburten statt. Seit rund einem Jahr verfügt die Geburtshilfe über neu gestaltete Kreißsäle, die neben der hohen medizinischen Kompetenz und Sicherheit eine familienorientierte und individuelle Geburt ermöglichen. Der Geburtsstation am Krankenhaus Landshut-Achdorf ist das Perinatalzentrum Niederbayern angeschlossen, welches ein Perinatalzentrum der höchsten Stufe ist und zusammen mit dem Kinderkrankenhaus St. Marien betrieben wird.

 

Bildunterschrift:

Im Namen des gesamten Teams der Geburtsklinik gratulierten die stellvertretende Stationsleitung Kathi Rieder, Schwester Daniela Weigelt, Hebamme Lena Jungbauer, Barbara Thein von der Elternschule, Leitende Oberärztin Dr. Silvia Sabus und Dr. Elisabeth Brunner (v. l. n. r.) den stolzen Eltern Andrea Hagedorn und Vitali Rudi (mitte) zum Jubiläumsbaby Valentin.

Bildquelle: LAKUMED Kliniken