Home Allgemein ISARGESTADE: Kranaufbauarbeiten verschoben

ISARGESTADE: Kranaufbauarbeiten verschoben

 

Isargestade:

Kranarbeiten verschoben

Die ursprünglich am kommenden Mittwoch, 18. Januar, geplanten Kranaufbau-Arbeiten am Isargestade in Höhe der „Ussar-Villa” müssen aufgrund der schlechten Witterung verschoben werden. Damit entfallen auch die hierfür vorgesehenen Sperr- und Umleitungsmaßnahmen. Ein neuer Termin zum Aufbau des Kranes steht noch nicht fest, wird jedoch zeitnah bekanntgegeben.