Home Allgemein Infopunkt Stadtbus am Hauptbahnhof

Infopunkt Stadtbus am Hauptbahnhof

Presseinformation 22.10.2013

 

Stadtwerke eröffnen „Infopunkt Stadtbus“ am Hauptbahnhof

Die Stadtwerke eröffnen am Mittwoch, 23. Oktober, den neuen „Infopunkt Stadtbus“ am Hauptbahnhof. Montag bis Freitag erhalten die Kunden zur Hauptstoßzeit von 6.30 bis 9 Uhr neben Fahrplanauskünften auch Busfahrkarten. Außerdem befindet sich in dem Häuschen ein beheizbarer Aufenthaltsraum für die Busfahrer.

„Wir möchten immer besser werden, und zwar nachhaltig – auch bei unseren Serviceleistungen“, sagt Werkleiter Armin Bardelle. Als Daseinsfürsorger vor Ort sehen die Stadtwerke es als ihre Aufgabe, für die Kunden da zu sein. „Stadtwerke-Kunden haben Ansprechpartner, die selbst in Landshut und Umgebung leben. Das schätzen viele Kunden“, erklärt Bardelle.

Der „Infopunkt Stadtbus“ ist eine zusätzliche Serviceleistung ist für die Busfahrgäste. Für sie installierten die Stadtwerke in diesem Jahr außerdem wichtige Haltestellen mit vielen Umsteigebeziehungen mit digitalen Anzeigetafeln. Die dynamische Fahrgastinformation zeigt die aktuellen Abfahrtszeiten der Linien an. Die Angaben auf den Anzeigetafeln können per Knopfdruck auch akustisch wiedergegeben werden. Das bietet insbesondere für Menschen mit Sehbehinderung einen wesentlichen Vorteil.

Bereits im September eröffneten die Stadtwerke das Kundenzentrum in der Altstadt 74, in dem Kunden alles aus einer Hand bekommen. An- und Ummeldungen oder der Kauf einer Busfahrkarte bzw. einer Stadtbad-Saisonkarte können Kunden sozusagen während eines Einkaufsbummels erledigen. Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr stehen die Stadtwerke-Mitarbeiter in der Altstadt für die Kundenbelange persönlich zur Verfügung.

Kontakt für weitere Informationen:

Susanne Franck

Unternehmenskommunikation

Stadtwerke Landshut

Telefon: (0871) 1436 2222

Mobil: (0172) 991 63 43

s.franck@stadtwerke-landshut.de