Home Allgemein Ilse Aigner kommt nach Baierbach

Ilse Aigner kommt nach Baierbach

Ilse Aigner kommt nach Baierbach

Die stellvertretende Ministerpräsidentin feiert mit der Feuerwehr 125-jähriges Bestehen

Im Rahmen des 125-jährigen Gründungsfests der Freiwilligen Feuerwehr Baierbach kommt die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Ilse Aigner, am Mittwoch, 14. Mai 2014, ab 19.30 Uhr in das Festzelt nach Baierbach.  „Die langjährige Bundespolitikerin und ehemalige Landwirtschaftsministerin hat trotz ihres – im politischen Sinne – „jugendlichen Alters“ von 49 Jahren bereits viele politische Stationen durchlebt und dabei zahlreiche Erfahrungen gesammelt“, erklärte dazu CSU-Ortsvorsitzender Landshut-Ost Rudolf Schnur. Unter dem Motto: „Bayern – Zukunftsstandort Europas“ wird sie über die aktuellen Leitlinien der CSU-Staatsregierung referieren. Es handelt sich dabei um eine öffentliche Veranstaltung.

 

Bitte teilen