Home Allgemein HELMUT RADLMEIER SPENDET KINDERKRANKENHAUS 812 EURO — Zum Anlass seines 50sten Geburtstages

HELMUT RADLMEIER SPENDET KINDERKRANKENHAUS 812 EURO — Zum Anlass seines 50sten Geburtstages

Spende für Kinderpalliativversorgung

 

Seinen runden 50sten Geburtstag nahm Helmut Radlmeier zum Anlass, das Landshuter Kinderkrankenhaus St. Marien zu unterstützen. Anstatt von Geschenken wünschte sich Radlmeier von den Gratulanten, dass sie für das Kinderpalliativteam spenden. Die Summe, die dabei zusammenkam, rundete Radlmeier in Anlehnung an die Gründung Landshuts vor 812 Jahren auf 812 Euro auf.

 

Bildunterschrift (v.l.): Stellvertretend für das Team der Kinderpalliativmedizin nahmen Bernhard Brand, Geschäftsführer des Kinderkrankenhauses, und Kinderkrankenschwester Teresa Zellner die Spende von Helmut Radlmeier entgegen.

 

 

 

-hjl-