Home Allgemein Hauswand beschmiert – Zwei Pkw zerkratzt – Mehrere Gegenstände aus Kirche entwendet

Hauswand beschmiert – Zwei Pkw zerkratzt – Mehrere Gegenstände aus Kirche entwendet

Pressebericht Montag, 21. September 2020

Stadtgebiet Landshut

Hauswand beschmiert

LANDSHUT. Am Sontag den 20.09.2020 wurden, um 22.45 Uhr, drei Jugendliche durch eine Zeugin dabei beobachtet, wie sie die Hauswand eines Anwesens in der Schwestergasse 38 mit roter Farbe beschmierten. Nachdem sie angesprochen wurden, entfernten sie sich in einem silbernen Pkw mit Landshut Kennzeichen in Richtung Flutmulde. Die Schadenshöhe liegt im dreistelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter der Tel. 0871 / 9252-0 entgegen.

Zwei Pkw zerkratzt

LANDSHUT. Bereits in der Zeit von Montag den 07.09.2020, 05.00 Uhr, auf Donnerstag den 10.09.2020, 17.00 Uhr, wurde die Heckklappe eines auf Höhe Fliederstraße 46 geparkten schwarzen Pkw Mazda durch einen bislang Unbekannten zerkratzt. Die Schadenshöhe wird auf ca. 1000.– Euro geschätzt.

Ein ebenfalls in der Fliederstraße 46 geparkter, blauer VW Transport wurde in der Zeit von 03.09.2020 bis 20.09.2020, auf der rechten Fahrzeugseite zerkratzt. Die Schadenhöhe hier liegt bei ca. 1500.– Euro. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter der Tel. 0871 / 9252-0 entgegen.

Kinderwagen aus versperrtem Keller entwendet

LANDSHUT. Von Montag den14.09.2020, 17.30 Uhr, auf Dienstag den 15.09.2020, 17.00 Uhr, entwendete ein bislang Unbekannter einen braunen Kinderwagen im Wert von 200.– Euro. Der Kinderwagen stand vor dem Kellerabteil des Geschädigten in dem Mehrfamilienhaus im Sudetenweg 10. Der Kellerbereich ist versperrt und nur mit einem Schlüssel zugänglich. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter der Tel. 0871 / 9252-0 entgegen.

Versuchter Diebstahl eines Handys

LANDSHUT. Am Samstag den 19.09.2020 versuchten zwei bislang Unbekannte in der Zeit von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr aus einem offenen Fenster einer Wohnung in der Josef-Götz-Straße 7, ein auf dem Fensterbrett abgelegtes Handy zu entwenden. Als sie dabei von einem Zeugen angesprochen wurden, ließen sie das Telefon falle und flüchteten. Bei dem Vorfall wurde durch die Unbekannten ein Fliegengitter am Fenster beschädigt. Beide Täter waren ca. 175 groß, afrikanischer Herkunft, trugen schwarze Oberbekleidung, Handschuhe und einen Mundschutz. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei Landshut unter der Tel. 0871 / 9252-0 entgegen.

Landkreisgebiet Landshut

Mehrere Gegenstände aus Kirche entwendet

WENG / Lkr. LANDSHUT. In der Zeit von Donnerstag den 10.09.2020, 19.00 Uhr, auf Samstag den 12.09.2020, 19.00 Uhr, entwendete ein bislang Unbekannter aus der Kirche zwei Kerzenringe vom Altar, ein Bronzekreuz und ein Altartuch. Der Wert der Gegenstände wird auf ca. 300.– Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter der Tel. 0871 / 9252-0 entgegen.

Foto: klartext.LA