Home Allgemein GRÖSSTER MEDIZINISCHER DIENSTLEISTER IN DER REGION LANDSHUT BEGRÜSST NEUE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN

GRÖSSTER MEDIZINISCHER DIENSTLEISTER IN DER REGION LANDSHUT BEGRÜSST NEUE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN

Bildtext: Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Johannes Schmidt (links vorne) und Personalreferentin Dagmar Jeschke (rechts) begrüßten die neuen Mitarbeiter der LAKUMED Kliniken.

 

Neue Kolleginnen und Kollegen begrüßt

Größter medizinischer Dienstleister in der Region Landshut wächst weiter

 

Gestern begrüßte das Landshuter Kommunalunternehmen für medizinische Versorgung im Rahmen einer Einführungsveranstaltung im Hörsaal des Krankenhauses Landshut-Achdorf 93 neue Mitarbeiter, die von Anfang Februar bis Anfang Juli eine Beschäftigung an den Krankenhäusern Landshut-Achdorf oder Vilsbiburg, in der Schlossklinik Rottenburg oder im Hospiz Vilsbiburg begonnen haben.

„Herzlich Willkommen bei den LAKUMED Kliniken“, sagte Dagmar Jeschke, Personalreferentin der LAKUMED Kliniken, gestern Vormittag und begrüßte die neuen Mitarbeiter im Hörsaal des Krankenhauses Landshut-Achdorf. Ziel der regelmäßig stattfindenden Einführungsveranstaltung sei es, den neuen Mitarbeitern den Arbeitgeber LAKUMED vorzustellen, das Einarbeiten am neuen Arbeitsplatz zu erleichtern sowie über Ansprechpartner und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung zu informieren.

Auch Prof. Dr. Johannes Schmidt, Ärztlicher Direktor am Krankenhaus Landshut-Achdorf, hieß die neuen Mitarbeiter beim Einführungstag willkommen und informierte diese über die Strukturen der LAKUMED Kliniken, die einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Landshut sind. „Die LAKUMED Kliniken sind für die medizinische Versorgung von über 150.000 Bürgern im Landkreis Landshut und darüber hinaus zuständig“, betonte Prof. Dr. Schmidt. „Zudem tragen die medizinischen Einrichtungen der LAKUMED Kliniken wesentlich zur Attraktivität des Landkreises Landshut bei.“ Im weiteren Verlauf seines Vortrags ging Prof. Dr. Schmidt auf die Organisation des Unternehmens, Standorte, Fachabteilungen und Zertifizierungen ein.

Zu den neuen Mitarbeitern (w/m/d), die von Anfang Februar bis Anfang Juli Ihren Dienst bei den LAKUMED Kliniken begonnen haben, zählen unter anderem 26 Ärzte, 21 Pflegekräfte, 18 Mitarbeiter im Medizinisch-Technischen Dienst, 18 Personen im Wirtschaftsversorgungsdienst und sechs Verwaltungsangestellte – insgesamt 74 Frauen und 19 Männer. Damit beschäftigen die LAKUMED Kliniken, die über mehr als 650 Betten verfügen und jährlich rund 85.000 Patienten ambulant und stationär versorgen, derzeit mehr als 1.700 Mitarbeiter an den Standorten in Landshut-Achdorf, Vilsbiburg und Rottenburg.

Informationen über die LAKUMED Kliniken als Arbeitgeber, aktuelle Stellenangebote und Ausbildungsmöglichkeiten sind unter www.lakumd.de sowie unter www.talente-gesichter.de zu finden.

 

Bildquelle: LAKUMED Kliniken

 

Bitte teilen