Home Allgemein Gerzen: Vorfahrt missachtet

Gerzen: Vorfahrt missachtet

Polizeiinspektion Vilsbiburg

Pressebericht vom Donnerstag, 24. September 2020

 

Vorfahrt missachtet

GERZEN, LKRS. LANDSHUT. 91-jährige Fahrerin übersieht entgegenkommenden Lkw.

Am Mittwoch, den 23.09.2020, um 11.55 Uhr ereignete sich in der Frontenhausener Straße ein Verkehrsunfall. Eine 91-jährigePkw-Fahrerin fuhr hierbei ortseinwärts und wollte nach links in die Kreisstr. LA 3 abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Lkw und es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Foto: klartext.LA