Home Allgemein GERÜCHTE ÜBER DEN “LANDSHUTER HOF” — Franz und Theresa Hopper widersprechen vehement

GERÜCHTE ÜBER DEN “LANDSHUTER HOF” — Franz und Theresa Hopper widersprechen vehement

GERÜCHTE ÜBER DEN „LANDSHUTER HOF“ –  Franz und Theresa Hopper widersprechen vehement

 

In den letzten Tagen kam das Gerücht auf, der „Landshuter Hof“ würde seinen Betrieb einstellen. In der Landshuter Bürgerschaft konnte man diese Aussage des Öfteren hören. Ausgehend von einem Face Book Posting, das in eine Frage gefasst kolportiert wurde, beunruhigt die Betreiber des Landshuter Hofes samt ihres gesamten Personals. Die Mitglieder der Familie Hopper wurden vielfach bei Besuchen in der Stadt auf diese, für die Hoppers wunderlichen Gerüchte angesprochen. Selbstverständlich ist an diesen Gerüchten „nichts dran“, wie die Familie Hopper glaubhaft klartext.LA erklärte und versicherte.

Obwohl die Postings in Face Book gelöscht wurden, hat Franz Hopper bereits die Rechtsabteilung des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes beauftragt, mit Face Book Kontakt aufzunehmen und eventuelle rechtliche Schritte gegen den oder die Face Book Nutzer, zu unternehmen.

Der Landshuter Hof ist seit langer Zeit ein  anerkanntes und über die Grenzen hinaus bekanntes Restaurant mit Übernachtungsmöglichkeiten. Meisterkoch Franz Hopper hat sich der  „Regionalen Küche“ verschrieben mit dem Anspruch, den Gästen eine etwas gehobene Küche anzubieten. Produkte aus ökologischem Anbau und Fleischprodukte aus tiergerechter Haltung sind die Basis für die Speisen, die im Restaurant gereicht werden. Diese Verköstigung wird in sehr großem Ausmaß von den Bürgerinnen und Bürgern Landshuts und darüber hinaus, sehr gerne angenommen.

Die erst in letzter Zeit getätigten Investitionen der Familie Hopper in Gerätschaften für ihre Küche, wie ein neuer Kombidampfgarer und eine neue Kaffee-Maschine sowie die Modernisierung der Terrasse und des Gästegartens, die bereits letzten Herbst durchgeführt wurden zeigen deutlich und in bildhafter Weise, den Widerspruch zu den verbreiteten Gerüchten.

Franz und Theresa Hopper werden weiterhin nicht nur allen Freunden des Hauses sondern besonders allen Gourmets mit sehr guter Küche und einem vorbildlichen Service zur Verfügung stehen.

 

h.j.lodermeier

 

Meisterkoch mit seinem Küchenteam, im Hintergrund der neue “Kombi-Dampfgarer”

Der neu gestaltete “Gäste und Biergarten”

 

Fotos: Lodermeier

 

*ENDE*