Home Allgemein FÜNF KLEINE CHRISKINDCHEN IM KLINIKUM LANDSHUT — “Ihr Kinderlein kommet”

FÜNF KLEINE CHRISKINDCHEN IM KLINIKUM LANDSHUT — “Ihr Kinderlein kommet”

„Ihr Kinderlein kommet“ hieß es am 24. Dezember im Klinikum Landshut.

Die fünf Christkindchen heißen Magdalena Buchberger, Maximilian Kiermair, Lukas Peter Träger, Sebastian Walter und Leonhard Westermeier.

Um vier Uhr zwei am Morgen kündigte sich als erstes Sebastian Walter aus Altdorf an. Um fünf Minuten vor Acht kam Lukas Peter Träger aus Altheim auf die Welt. Weiter ging es um 10.23 mit dem einzigen Mädchen an diesem Tag, mit Magdalena Buchberger aus Baumgarten. Um 18.50 Uhr, während viele Leute den Weihnachtsgottesdienst besuchten, erblickte der jüngste Gamelsdorfer Bürger, Leonard Westermeier das Licht der Welt. Mitten in der Heiligen Nacht kam dann das letzte Weihnachtsbaby des Klinikums Landshut auf die Welt, um 23.12 Uhr, Maximilian Kiermair aus Landshut. Künftig soll bei dem einen oder anderen Christkind nicht nur der Geburtstag, sondern zusätzlich auch der Namenstag gefeiert werden. Es wäre doch etwas ungerecht, wenn Geschenke und Freunde nur auf einen Tag im Jahr fallen würden. Für alle ist der Nachwuchs das schönste Geschenk, was sie jemals bekommen haben. Mit den fünf Christkindchen wurden in diesem Jahr bereits 820 Babys im Klinikum geboren. „Die Eltern schätzen vor allem die familiäre Atmosphäre und dadurch die individuelle Betreuung in unserem Haus“, so Oberärztin Dr. Barbara Weber. Insbesondere die Familienzimmer werden im Klinikum sehr gerne in Anspruch genommen. Hebammen, Pflegekräfte und Ärzteteam gratulierten sehr herzlich zu den Christkindchen.

Bild v.l. Hebamme Theresa Eberl, Silvia Buchberger mit Magdalena Buchberger, Papa Peter Zeindl mit Maximilian Kiermair, Oberärztin Dr. Barbara Weber, Stephanie Träger-Mair mit Tochter Sarah Mair, Papa Alexander Träger und Lukas Peter Träger, Sandra Walter, Gesundheits- und Krankenpflegerin Andrea Hobmeier, Hebamme Agnes Böllinger, Melanie Westermeier mit Leonhard Westermeier und Papa Michael Westermeier