Politik

FDP-Landtagsfraktion in Landshut

Am vergangenen Donnerstag war Martin Hagen, der Landesvorsitzende der FDP Bayern und Fraktionsvorsitzende der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag auf Einladung des Liberalen Mittelstands Niederbayern sowie des FDP Kreisverbands Landshut-Stadt zu Gast in der niederbayerischen Bezirkshauptstadt.

Die FDP Stadträte Kirstin Sauter und Jürgen Wachter gaben Martin Hagen zunächst einen Überblick über die Themen, die Landshut bewegen. FDP-Bezirksrat Michael Deller übernahm dies für den Bezirk Niederbayern. Anschließend stand ein spannender Impulsvortrag durch den Landespolitiker zu den aktuellen Herausforderungen unserer Zeit auf der Tagesordnung. Insbesondere das Thema Energie sowie die Überlegung einer Laufzeitverlängerung der deutschen Kernkraftwerke wurden dabei intensiv diskutiert. Laut eines Mitarbeiters des KKI 2 könnte man das Kraftwerk nahe Landshut in einen Streckbetrieb versetzten, wodurch es möglich wäre mit geringem Aufwand und ohne zusätzliche Brennelemente die Stromversorgung bis Anfang Sommer nächsten Jahres sicherzustellen.

Auch der fürchterlichen Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine und die dortige Bevölkerung war an diesem Abend Thema. Ganz herzlicher Dank gilt hier der Ukrainerin Svetlana die vor einigen Jahren nach Deutschland gekommen ist und sich jetzt ehrenamtlich für die Ukraine-Hilfe engagiert. Sie hilft den Geflüchteten nicht nur beim Übersetzten deutscher Texte sowie dem Ausfüllen der nötigen Anträge, sondern unterstützt auch, indem sie Kontakte zu Behörden, Institutionen und natürlich auch den Menschen untereinander herstellt

Ebenfalls waren Vertreter des „Bündnis Ukraine Hilfe“ vor Ort, hier unter anderem Bernd Einmeier und Michael Deller. Für die Hilfsorganisation wurden Spenden in Höhe von knapp 500 Euro gesammelt, woraufhin Martin Hagen die Spende kurzerhand verdoppelte auf insgesamt 1000 Euro. An dieser Stelle ganz herzlichen Dank für diese großzügige Unterstützung! Als Abschluss überreichte der FDP-Kreisvorsitzender Frank Schräder an Martin Hagen ein Buchskranzl, das traditionelle Landshuter Symbol für ewige Freundschaft und Verbundenheit.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner