Home Allgemein FDP Kreisrat Marco Altinger: “Die Maskenpflicht gehört abgeschafft.“

FDP Kreisrat Marco Altinger: “Die Maskenpflicht gehört abgeschafft.“

“Die Maskenpflicht gehört abgeschafft. Ich finde, dass der Mehrwert der Maske nicht mehr gegeben ist. Im Gegenteil, ich sehe es wie der Virologe Streeck, der auch der Meinung ist, dass die Masken ein Nährboden für Bakterien und Pilze sind“, so der Landshuter Unternehmer und FDP Kreisrat Marco Altinger.
Viele Menschen tragen nämlich ihre Masken dauerhaft und somit durchfeuchten diese und bilden ein Habitat für alle möglichen Keime. Daher scheint die Gesundheitsgefährdung höher als der Nutzen.
Auch muss man sagen, dass, wie bei einem Skihelm, ein falsches Gefühl der Sicherheit gegeben wird. 
Viel wichtiger ist, dass die Menschen weiterhin Abstand halten und sich nicht in zu engen und stickigen Räumen aufhalten. 
Wenn man Masken verwendet, so sollte dies auf freiwilliger Basis geschehen und nicht als Zwang, ärgert sich Altinger.
Außerdem ist es wichtig, dass die Masken regelmäßig gewaschen und getauscht werden.
So wie es jetzt läuft, erscheint der Mehrwert sehr gering bzw. sogar kontraproduktiv. Ministerpräsident Söder sollte aufpassen, dass er nicht weitere Sympathiepunkte in der bayerischen Bevölkerung verliert, nur weil er für sich aus politischen Gründen alles hinauszögert. Er hat sich doch in Vergangenheit auch an Österreich orientiert, vielleicht wäre dies auch in diesem Fall wieder schlau, so Marco Altinger abschließend.

Foto: Marco Altinger