Home Allgemein FASCHINGSDIENSTAG: WEZ zu – Stadtverwaltung teils besetzt

FASCHINGSDIENSTAG: WEZ zu – Stadtverwaltung teils besetzt

 

Faschingsdienstag: WEZ zu, Stadtverwaltung teils besetzt

Wegen des Faschingsdienstages am 28. Februar sind in der Stadtverwaltung die Ämter und Einrichtungen teilweise nur bis 12 Uhr besetzt. Das Bürgerbüro hat ebenfalls bis Mittag geöffnet und steht ab Mittwoch wieder wie gewohnt von 7.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Das Wertstoff- und Entsorgungszentrum ist am Dienstag ganztägig geschlossen. Das heißt, an diesem Tag ist keine Anlieferung von sperrigen Abfällen, Wertstoffen und Problemabfall möglich. Auch die Stadtbücherei im Salzstadel und die Stadtbücherei in der Weilerstraße sind am Faschingsdienstag ganztägig zu.

Die Kfz-Zulassungsstelle ist von 7.30 bis 12 Uhr geöffnet. Der Verkehrsverein im Rathaus steht am Faschingsdienstag allen Besuchern von 9 bis 13 Uhr zur Verfügung.

 

Foto: klartext.LA