Home Allgemein Fahrertraining der Freiwilligen Feuerwehr Landshut

Fahrertraining der Freiwilligen Feuerwehr Landshut

Am vergangenen Freitagabend konnten wieder einige Kraftfahrer der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Landshut mit den großen Einsatzfahrzeugen an einem Fahrsicherheitstraining im Speedwaystadion Ellermühle teilnehmen. Unter Anleitung von erfahrenen Fahrtrainern wurden die Einsatzkräfte dabei mit verschiedensten Szenarien – wie zum Beispiel einem plötzlich auftauchenden Hindernis oder den unterschiedlichen Bremswegen bei Trockenheit und Nässe konfrontiert. Auch das Fahrverhalten der bis zu 15 Tonnen schweren Fahrzeuge bei scharfen Kurven konnte ausgiebig getestet werden. So konnten alle Teilnehmer einen interessanten und lehrreichen Abend in der Ellermühle verbringen, der zugleich mit der Hoffnung verbunden war – niemals im Ernstfall im Straßenverkehr in derart gefährliche Situationen kommen zu müssen.

Bitte teilen