Daten & FaktenGesundheit & MedizinIm NotfallSicherheitTermine

Erkrankungen der Schilddrüse: Vortrag am 22.09. in der vhs Vilsbiburg

Landkreis Landshut. Am Mittwoch, 22. September spricht PD Dr. Kisten Lindner, Chefärztin der Klinik für Endokrine Chirurgie mit zertifiziertem Zentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie am Krankenhaus Vilsbiburg, in der vhs Vilsbiburg über Erkrankungen der Schilddrüse. Der Vortrag findet im Rahmen des Gesundheitsforums in Zusammenarbeit zwischen der vhs Vilsbiburg und den LAKUMED Kliniken statt.

Dr. Kisten Lindner Foto: LAKUMED Kliniken

Etwa jeder dritte Erwachsene leidet unter einer Erkrankung der Schilddrüse. Eine Fehlfunktion des hormonbildenden Organs kann sich durch ganz unterschiedliche Symptome bemerkbar machen. So vielfältig wie die Symptome können auch die Erkrankungen der Schilddrüse sein: Beispielsweise heiße oder kalte Knoten oder eine Über- bzw. Unterfunktion. Im Rahmen des Vortrags informiert Chefärztin PD Dr. Lindner über moderne Verfahren zur Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Schilddrüse.

Der Vortrag „Erkrankungen der Schilddrüse – wie behandeln?“ beginnt am Mittwoch, 22. September um 19 Uhr in der vhs Vilsbiburg (Stadtplatz 30, 84137 Vilsbiburg). Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 08741 / 2503 oder per Mail an info@vhs-vilsbiburg.de ist erforderlich. Bitte bringen Sie eine Maske sowie den Nachweis einer vollständigen Impfung, einer Genesung oder eines aktuellen Corona-Tests mit.

Aktuelle Informationen finden Sie auch unter www.LAKUMED.de.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner