Home Allgemein ENTWICKLUNGSMINISTER MÜLLER IN ALTDORF — „Weltweite Fluchtbewegungen – Auswirkungen auf Kommunen?“

ENTWICKLUNGSMINISTER MÜLLER IN ALTDORF — „Weltweite Fluchtbewegungen – Auswirkungen auf Kommunen?“

Entwicklungsminister Müller in Altdorf

Am Freitag, 28. September, um 15.30 Uhr im Gasthaus Wadenspanner in Altdorf veranstalten die CSU und die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) im Landkreis Landshut ein migrationspolitisches Forum unter dem Motto „Weltweite Fluchtbewegungen – Auswirkungen auf Kommunen?“ mit Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Dabei spricht Müller über seinen sogenannten Marshallplan für Afrika sowie die CSU-Pläne zur Fachkräftezuwanderung und Unterstützung für den schwarzen Kontinent. „Die Migrationsfrage bewegt die Menschen und die Verantwortlichen in Städten und Gemeinden in der Region. Darum ist es wichtig, Fluchtursachen zu bekämpfen, indem wir künftig Hilfe zur Selbsthilfe anbieten und den betroffenen Menschen eine Zukunftsperspektive in ihren Heimatländern geben“, sagen CSU-Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Florian Oßner sowie KPV-Kreisvorsitzender und Bürgermeister Josef Klaus. Interessierte Besucher sind zu der öffentlichen Veranstaltung willkommen.

 

 

Bitte teilen