Home Allgemein ENTWARNUNG: Im BRK-Seniorenheim Hofberg werden keine erhöhten Gaskonzentrationen mehr gemessen

ENTWARNUNG: Im BRK-Seniorenheim Hofberg werden keine erhöhten Gaskonzentrationen mehr gemessen

Im BRK-Seniorenheim am Hofberg hat sich die Gaskonzentration in den Kellerräumen nach Angaben der Feuerwehr normalisiert. Für die Bewohner besteht keine Gefahr mehr. Die Evakuierung wurde daher gestoppt. Derzeit arbeiten die Stadtwerke Landshut daran, die Schadstelle an der betroffenen Gasleitung zu reparieren. Bis das geschehen ist, bleibt der vordere Gebäudeteil des Seniorenheims noch geräumt. Danach können die Bewohner zurückkehren. Die einsatzbedingten Sperren rund um das Seniorenheim werden nach und nach aufgehoben, die Verkehrslage normalisiert sich.