Home Allgemein Elektromobile für Alle!

Elektromobile für Alle!

Die LA-umwelt gGmbH hat sich bereits seit Jahren gemeinsam mit Heiko Fleck, dem innovativen Fahrzeugumrüster aus dem Rottal, auf den Weg gemacht, die immer wieder in Sonntagsreden angesprochene Elektromobilität tatkräftig voran zu bringen.

Männer wie Heiko Fleck reden nicht viel, sie überlegen, bauen und fahren!

Sein letztes Projekt stellte er Ende Oktober beim Kfz- und BOSCH-Dienst Ali Gengiz in Altdorf vor: Ein VW Multivan T 4, vollständig auf Elektroantrieb umgebaut!

Kein zweiter Motor, kein Hybrid und kein doppelter Boden. 100 % – Elektroantrieb, wie seit Jahren bei Heiko Fleck üblich.

Der mit einer Familie besetzte Multivan erreicht auch bei Temperaturen nahe der O-Grad-Grenze eine Reichweite von 180 km bei einer Dauergeschwindigkeit zwischen 100 und 130 km/h. Der dafür nötige Stromspeicher ist ohne großen Aufwand im Kofferraum in einem Behälter untergebracht. Er verfügt über eine Speicherkapazität von 33 kW/h und ermöglicht eine bereits erprobte Einsatzmöglichkeit für eine Versorgung von einer Fotovoltaikanlage zum Elektromobil und vom Elektromobil ins Haus.

Damit ist die tageszeitunabhängige Nutzung von Fotovoltaik-Strom sowohl im Elektromobil, als auch im Gebäude gegeben. Tagsüber mit Sonnenstrom tanken und Nachts im Gebäude die Heizung, die Beleuchtung und den Fernseher betreiben und am Morgen mit dem Elektromobil zur Arbeit fahren.
Das wäre eine Option für die Zukunft der Mobilität und der gemeinschaftsverträglichen Nutzung erneuerbarer Energien.