Home Allgemein “EIN HERZ FÜR KINDER” – TASTENSPIELE-KONZERT IN DER STÄDT. MUSIKSCHULE LANDSHUT

“EIN HERZ FÜR KINDER” – TASTENSPIELE-KONZERT IN DER STÄDT. MUSIKSCHULE LANDSHUT

Ein Herz für Kinder

 

zeigten die Besucher am vergangenen Sonntag beim „Tastenspiele”-Konzert in der Städtischen Musikschule Landshut. Sie spendeten 800 Euro für Projekte der Hilfsorganisation in Bayern. Sechs junge Talente im Alter von acht bis 17 Jahren begeisterten die Zuhörer mit souveränen Darbietungen von Musik für Klavier, Trompete und Posaune. – Unser Bild zeigt (hinten, von links) Klavierlehrerin Tanja Wagner, Moritz Gill, Emma Gill und Florian Krüger sowie (vorne von links) Jonathan Nolewajka, Lea Werner und Tibo Siebert.

 

Foto: Stadt Landshut