Home Allgemein Ein Abend im Klima-Wald

Ein Abend im Klima-Wald

0 1885

Ein gelungener „Abend im Klima-Wald“ im Rahmen der „Nacht der Umwelt“

Im Rahmen der Landshuter „Nacht der Umwelt“ am 30.06.2012 bot das Landshuter Umweltzentrum e. V. wieder einen „Abend im Klima-Wald“ mit einem umfangreichen Programm an. Rund 30 Interessierte nutzten das Angebot und spazierten trotz der äußerst heißen Witterung vom Feuerwehrhaus in Münchnerau zum 1. Landshuter Klima-Wald.

Während die Kinder die Möglichkeit hatten, das Gelände zu Pferd zu erkunden, was sie auch ausgiebig nutzten, erhielten die Erwachsenen viele fachkundige und interessante Informationen zu Wald und Klima sowie eine Führung durch den 1. Landshuter Klima-Wald von Herrn FAM Johann Orthuber vom Landshuter Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, der sich hier dankenswerterweise wieder zur Verfügung gestellt hatte und in altbewährter guter Manier die Zuhörer in seinen Bann zog.

Der nachdenkliche Teil mit Geschichten zu Wald und Bäumen wurde gestaltet von den Musikerinnen der Gruppe „Mia san mia“ aus Kelheim und von Gerhard und Monika Daniel von der Theatergruppe Hofberg, wobei es die Vorleser sehr gut verstanden, durch die Auswahl der Texte und auch den Vortrag an sich die richtige Stimmung zu vermitteln.

Den Abschluss des Abends bildete die Schüler-Band „Bob’s last shirt“, die es außerordentlich gut beherrschten, durch ihre größtenteils eigenen Kompositionen und ihren Sound die Besucher zu beeindrucken, zu unterhalten und mitzureißen.

So waren alle Teilnehmer voll des Lobes für den „Abend im Klima-Wald“, bevor sie mit Fackeln den Rückweg zum Feuerwehrhaus antraten.