Home Allgemein Drei Feuerwehrkameraden hatten Geburtstag

Drei Feuerwehrkameraden hatten Geburtstag

0 1349

Die drei passiven Feuerwehrkameraden Peter Oberei, Fritz Fuchs und Johann Matzberger feierten vergangene Woche in der Feuerwache Siedlung gemeinsam ihren 70. Geburtstag. Alle drei waren in ihrer Aktivenzeit äußerst engagierte Mitglieder des Löschzuges Siedlung der Freiwilligen Feuerwehr Landshut. Anlässlich dieser “210-Jahr-Feier” luden die drei Jubilare die Feuerwehrführung, Vorstandschaft, alte Weggefährten und alle aktiven und passiven Mitglieder des Löschzuges Siedlung zu einer kleinen gemeinsamen Feier ein. Dabei bekamen die Drei aus den Händen der Siedlungen Zugführung sowie von Vorstandschaft und Feuerwehrführung kleine Präsente überreicht. Die Redner ließen auch nochmal die langen aktiven Feuerwehrkarrieren der drei Kameraden – Peter Oberei und Fritz Fuchs waren 44 Jahre lang aktiv, Johann Matzberger 33 Jahre – Revue passieren und dankten ihnen für ihr großes Engagement. Verbunden mit den besten Wünschen und vor allem viel Gesundheit für die Zukunft endete der offizielle Teil und der gemeinsame Abend klang dann gemütlich aus. Das Bild zeigt die drei Jubilare mit den Zugführern des Löschzuges Siedlung Hermann Ertl und Anton Rieder, mit Stadtbrandrat Gerhard Nemela, Stadtbrandinspektor Martin Dax, 1. Vorsitzendem Otto Weber, 2. Vorsitzendem Andreas Kei, Ehrenstadtbrandrat Elmar Schlittmeier, Ehrenbrandmeister Gunther Trost und Ehrenbrandmeister Gerhard Koglin.