Home Allgemein Die Ochsenau und ungeklärte Fragen – ein Stadtratsantrag

Die Ochsenau und ungeklärte Fragen – ein Stadtratsantrag

An die Stadt Landshut

24.04.2018

Antrag

zum Gemeinsamen Bau – und Umweltsenat vom 4.5. 2018

  1. Die immer wieder angeführte Vereinbarung (genauer Wortlaut) zwischen der Stadt Landshut, der Regierung von Niederbayern und dem Bund Naturschutz wird dargestellt.
  2. Die Verpflichtungen anlässlich der Ernennung zur „Stadt der Biodiversität“ werden dargelegt. Auf der Homepage der Stadt Landshut ist darüber nichts vorhanden.
  3. Über die vorhandenen Erkenntnisse über Altlasten im Bereich der ehemaligen Panzerwiese (Wehrmacht, US Armee und Bundeswehr) wird ausführlich berichtet.
  4. Die ehemalige Panzerwiese (sog. Ochsenau) zwischen der LA14 und dem NSG wurde laut Beschlusslage durch die Stadt Landshut erworben. Laut Aussagen im Stadtrat ist nun die Heiliggeiststiftung Eigentümer. Durch wen wurde der Eigentumsübergang festgelegt?

gez. Ludwig Graf

gez. Rudolf Schnur

gez. Elke März-Granda