Home Allgemein DER FITNESS-MARKT WÄCHST UND WANDELT SICH — Deutschland trainiert Fitness sowohl im...

DER FITNESS-MARKT WÄCHST UND WANDELT SICH — Deutschland trainiert Fitness sowohl im Fitness-Club als auch zu Hause

Der Fitness-Markt wächst und wandelt sich!

 

Ergolding.

Deutschland trainiert Fitness sowohl im Fitness-Club als auch zu Hause oder in der Natur. Die Trainierenden vertrauen neben Trainern und persönlichen Coaches auch auf Trainings-Apps und suchen Spaß in virtuellen Gruppenkursen. Bedeuten diese neuen Fitness-Trends eine Gefahr oder Chance für das Mitgliederwachstum vieler Fitness-Clubs?

 

Viele Branchenexperten raten, das Wachstum insbesondere in den inhabergeführten Fitness-Clubs aktiv zu unterstützen. Dieses Marktsegment ist für die Fitness-Industrie ein wichtiger Vertriebskanal, Motor für Innovationen und bedeutsam für das gesundheitsorientiere Image der Branche. Persönliche Trainingsbetreuung ist für viele Fitness-Clubs nach wie vor ein wichtiges Differenzierungsmerkmal im Fitness-Markt.

 

Um die optimale Betreuung der Mitglieder zu gewährleisten, haben sich im Laufe der letzten Jahre auch die Anforderungen an die Immobilie verändert. Zahlreiche Fitnessstudios in Landshut und Umgebung verteilen sich auf mehrere Ebenen und bieten somit dem Betreiber als auch den Mitgliedern keine optimalen Bedingungen.

 

„Um unseren Mitgliedern und Gästen, sowie auch unseren erfolgreichen Athleten perfekte Möglichkeiten bieten zu können, ist es Zeit einen Schritt weiterzugehen“, erklärt Bruno Assmann, Geschäftsführer des Fitnessstudios GYM 80 in Ergolding, „aus diesem Grund haben wir Carossa Immobilien beauftragt unsere aktuelle Immobilie in der Schinderstraße zu verkaufen. Mit Carossa Immobilien haben wir in den letzten Jahren bereits einige Projekte abgeschlossen, daher war es für mich selbstverständlich, dass der Verkauf auch nur über sie laufen kann.“

 

„Ich bin froh, dass der Verkauf der Immobilie so schnell gegangen ist. Da der Betrieb in dem Fitnessstudio ganz normal weiterläuft, mussten wir mit einem Höchstmaß an Diskretion an den Verkauf gehen. Letztendlich konnten wir einen regionalen Investor für das Objekt begeistern“, sagt Hasan Kiskanc, Geschäftsführer von Carossa Immobilien.

 

Eine Entscheidung für eine neue Immobilie ist noch nicht gefallen, da Details noch geplant werden müssen. „Idealerweise ist es eine großflächige Immobilie mit mindestens 3.000 m2 oder ein Grundstück ab ca. 5.000 m2 im Bereich Landshut oder Ergolding“, so Bruno Assmann zu seiner Wunsch-Immobilie.

 

Kurzportrait Carossa Immobilien GmbH

 

Die 2012 gegründete Carossa Immobilien GmbH ist als Maklerunternehmen im Raum Landshut bis hin nach München tätig und beschäftigt derzeit 13 Mitarbeiter. Das Dienstleistungsspektrum ist breit gefächert – von der Wohn- und Gewerbeimmobilien-vermittlung bis hin zu Investmentprojekten und der Zusammenarbeit mit Bauträgern. Gemeinsam entwickelt das Team von Carossa Immobilien Marketingkonzepte zur Vermarktung und Revitalisierung von Immobilienprojekten und sorgt für die effiziente Umsetzung. Dank der Erfahrung und dem dynamisch funktionierenden Team machen sich die Erfolge erkennbar.

 

Links: Hasan Kiskanc, Geschäftsführer Carossa Immobilien GmbH; rechts: Bruno Assmann, Geschäftsführer Fitnessstudio GYM 80

Foto: Carossa Immobilien GmbH

Kontakt:

                                                                  

Sebastian Busch

Carossa Immobilien GmbH                      

Ergoldinger Straße 2a

84030 Landshut

 

Tel: 0871-1435015

E-Mail: s.busch@carossa-immobilien.de

Homepage: www.carossa-immobilien.de