Home Allgemein CSU-Fraktion will umfangreiche Entscheidungsgrundlagen zum Bernlochner ohne weitere Kosten

CSU-Fraktion will umfangreiche Entscheidungsgrundlagen zum Bernlochner ohne weitere Kosten

PM vom 06.10.2015

Bezüglich des weiteren Vorgehens und als Grundlage für weitere Entscheidungen werden dem Stadtrat sämtliche bisherigen Planungen, Studien, Verträge, Beschlüsse und Gutachten der Stadt und des Theater-Zweckverbandes vorgestellt. Ebenso sind alle Möglichkeiten der Erlangung von Fördermitteln und deren Höhe für verschiedene Nutzungen darzulegen. Die Möglichkeiten einen privaten Partner ganz oder teilweise einzubinden sind aufzuzeigen. Alle Stadtratsmitglieder sollten über die Entwicklung und die . bisherigen Überlegungen und Planungen gleichermaßen Kenntnis erlangen um darauf die vor allem für den Haushalt entscheidenden Beschlüsse über die künftigen Nutzungen und Sanierungen treffen zu können.

Für die CSU-Fraktion gez. Rudolf Schnur, Fraktionsvorsitzender