Home Allgemein Corona-Schutzmaßnahme: Neuer Plenarsaal am Wahlsonntag nicht für Allgemeinheit geöffnet – alle Ergebnisse...

Corona-Schutzmaßnahme: Neuer Plenarsaal am Wahlsonntag nicht für Allgemeinheit geöffnet – alle Ergebnisse online

PRESSEMITTEILUNG
Die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich des Corona-Virus‘ wirken sich auch auf die bereits angekündigte Veranstaltung am Wahlsonntag, 15. März, im Neue Plenarsaal aus. Wie bereits berichtet, sollte dort die Möglichkeit angeboten werden, die aktuellen Ergebnisse der Oberbürgermeister- und Stadtratswahl nach Schließung der Wahllokale auf einer Leinwand live mitzuverfolgen.
Aufgrund des erwarteten hohen Besucheraufkommens und der im Verhältnis beengten räumlichen Verhältnisse wird der Neue Plenarsaal aus präventiven Gründen und zum Schutz der Bürger deshalb nicht für die Allgemeinheit geöffnet. Lediglich Presse- und Medienvertreter, Stadträte und Oberbürgermeisterkandidaten mit Begleitung erhalten die Möglichkeit, in den Neuen Plenarsaal zu kommen. Die Stadt Landshut kommt auch hier den Vorgaben der Staatsregierung nach, „kleinere“ Veranstaltungen nach Ermessen abzusagen, und bittet wegen der getroffenen Schutzmaßnahme um Verständnis.
Ergebnisse unter
www.landshut-wahl.de
Nach wie vor bietet die Stadt Landshut den gewohnten Online-Service zu den Wahlen an: Sobald das erste Ergebnis vorliegt, ist es auf der von der Stadt Landshut eigens eingerichteten Internetseite unter
www.landshut-wahl.de zu sehen. Darüber hinaus wird auch ein Fernsehteam des Bayerischen Rundfunks vor Ort sein, das auch aus Landshut live berichten wird.