Home Allgemein BRAND IM BMW-WERK 4.2 — 1. Stockwerk der Gießerei betroffen

BRAND IM BMW-WERK 4.2 — 1. Stockwerk der Gießerei betroffen

Brand im BMW-Werk 4.2

 

ERGOLDING, Lkrs. Landshut. Am Freitag erhielt die Polizei gegen 11.10 Uhr die Mitteilung, dass im BMW-Werk 4.2 ein Brand ausgebrochen ist. Vor Ort stellte sich heraus, dass der 1. Stock des Gießereigebäudes betroffen war. Vermutlich ein technischer Defekt an einer Presse war ursächlich für die Auslösung. Die eingesetzten Feuerwehren hatten die Angelegenheit schnell im Griff, verletzt wurde bei dem Vorfall nach Kenntnis der Polizei niemand. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht genau definierbar, sie dürfte zwischen 10.000 und 50.000 Euro liegen.