Home Gesundheit & Medizin Blütenmeer für Patienten und Besucher

Blütenmeer für Patienten und Besucher

Mit den letzten warmen Sonnenstrahlen im Oktober pflanzt Helmut Dendl, Leiter der Selbsthilfegruppen Schlafapnoe und Restless Legs, rund 500 Tulpenzwiebeln vor den Eingang und in den Park des Klinikums Landshut. Im Frühling erwarten dann die Besucher und Patienten hoffentlich ein Meer aus Rembrandt-, Queen und King-Tulpen in pink, gelb und rot-weiß gestreift.