Home Allgemein BENEFIZKONZERT FÜR NEPALHILFE AHAM

BENEFIZKONZERT FÜR NEPALHILFE AHAM

Melodien für Jung und Alt für einen guten Zweck

 

Benefizkonzert mit dem Tschejefem-Trio für die Nepalhilfe Aham war ein voller Erfolg

Mit einem „Herzlich Willkommen und ein großes Dankeschön an alle Helfer des Benefizkonzertes“ eröffnete der 1. Vorsitzende, der Nepalhilfe Aham, Wolfgang Penzkofer den musikalischen Abend im Landgasthof Räucherhansl. Nach der Vorstellung der einzelnen Musiker des Tschejefem-Trios aus Österreich zeigten diese mit Volksmusik und Gesang gleich zu Beginn einen meisterhaften Eindruck ihres Könnens. Mit Volksmusik, Wienerlied, Schlagern aus den 1950er und 1960er Jahren bis hin zur Jazzmusik, verzauberten die Musiker des „Tschejefem-Trio“ die zahlreichen Zuschauer im Landgasthof Räucherhansl in Oberteisbach. Das Trio ist auch in Bayern bestens bekannt, unter anderem von der Fernsehsendung „Wirtshausmusikanten“ des Bayerischen Fernsehens. Die drei jungen Musiker sorgten so für einen wunderschönen Abend und begeisterten das Publikum mit musikalischen Visionen, Ideen und Träumen auf der Bühne. Mit ihrer Leichtigkeit und sprühenden Freude faszinieren sie ihr Publikum und nahmen es mit auf eine lebendige, facettenreiche und auch überraschende Klangreise, die durch verschiedene Genres und Nationen führte. Die drei Musiker glänzten mit ihrer musikalischen Reise, mit ihren wechselnden Besetzungen aus Gesang, Zither, Klarinette, Kontrabass und Steirischer Harmonika bis hin zu fesselnden Geschichtenerzählern. Der Konzertabend der Nepalhilfe Aham war ein voller Erfolg. Der Erlös aus dem Benefizkonzertes ist für die nachhaltige Förderung der Armenschulen von Maria Ward in Nepal bestimmt. Die Nepalhilfe Aham setzt sich seit über 25 Jahren für den Aufbau und Unterhalt der Armenschulen in Nepal ein. Durch diese Unterstützung gelingt die Hilfe zur Selbsthilfe für eines der ärmsten Länder der Welt.

 

Info: www.nepalhilfe-aham.de

 

Foto: Lindauer