Home Allgemein FILMBERICHT: Autohaus Vollmann: Landshuter Klimawaldaktien beim Kauf von Hybrid-Autos

FILMBERICHT: Autohaus Vollmann: Landshuter Klimawaldaktien beim Kauf von Hybrid-Autos

Das Autohaus Vollmann hat sich zur Wiedereröffnung des Betriebes nach der Corona-Zwangspause etwas sinnvolles für den Klimaschutz einfallen lassen:
Zu jedem verkauften Hybrid-Toyota erhält der Kunde eine Klima-Wald-Aktie.
Konkret wird für jede Aktie vom Landshuter Umweltzentrum im 1. Landshuter Klima-Wald ein Baum gepflanzt. Mittlerweile stehen weit über 2000 Bäume im Trinkwasserschutzgebiet Siebensee im Stadtteil Münchnerau.

Patrick Trummer vom Autohaus Vollmann, der die Aktion initierte und betreut dazu:
“Wir freuen uns als regionales Unternehmen eine Klimaschutzmaßnahme vor Ort aktiv unterstützen zu können und unserer umweltfreundliche Angebotspalette dadurch einen Mehrwert zu geben.”

Weitere Informationen unter www.klimawald.bayern 

Bitte den Film anklicken: