AllgemeinDaten & FaktenGeschichteGesundheit & MedizinKlimaschutzPolitikPopulärPortraitSicherheitSozialesTechnikUmwelt & EnergieWirtschaft und Unternehmen

Anträge zum Hochwasserschutz seit 2003 gestellt…

Wenn vorausschauende Politik auf zögerliche Umsetzung trifft…

Zwei Forderungen wurden bisher umgesetzt:
1. Die mobile Hochwassersperre an der Isar entlang der Ländgasse ab der Luitpoldbrücke und
2. die im Bau befindlichen Rückhaltebecken im Verlauf des Schweinbachs.

Das “Hochwasserschutzprogramm 2020” hieß so, weil bis zum Jahr 2020 alle Maßnahmen umgesetzt sein sollten!
Ins Leben gerufen wurde es vom damaligen bayerischen Umweltminister Dr. Werner Schnappauf, der Stadtrat Rudolf Schnur damals auf dessen Nachfragen persönlich darüber in Kenntnis gesetzt hatte.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner