AllgemeinBildung / HochschuleDaten & FaktenKlimaschutzLife StylePopulärReisenSozialesTermineTierschutzUmwelt & Energie

Akrobaten der Nacht, Fledermäuse hautnah erleben

Wie verbringen Fledermäuse ihren Tag? Wie bestimmt man Fledermäuse und wie werden sie erfasst? Bei einer Waldwanderung am Samstag, den
13.08.2022 um 14.00 Uhr bekommen sie einen Einblick in die Vielfalt und
faszinierende Lebensweise dieser akrobatischen Säugetiere. Hans-Jürgen
Hirschfelder leitete die Kartierarbeiten für die Waldflächen im Rahmen von
NATURA 2000 für den Landkreis Kelheim und ist ein hervorragender Kenner der heimischen Fledermäuse.
Der entspannte Spaziergang des Landesbundes für Vogelschutz, der
Regierung von Niederbayern mit dem Naturerlebniszentrum Nationales
Naturmonument Weltenburger Enge und des Landschaftspflegeverbandes
Kelheim VöF e.V. findet unter der Leitung von Hans-Jürgen Hirschfelder,
Förster und Fledermausspezialist statt. Treffpunkt zu dem circa zweistündigen gemütlichen Rundgang ist am Waldparkplatz Ludwigshain, an der KEH 15 von Kelheim Richtung Hienheim. Interessierte können sich bis 11.08.2022 telefonisch unter 09441-207-7324 anmelden, Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte auf festes Schuhwerk achten.


Termin: Samstag, 13.08.2022
Uhrzeit: 14.00 – circa 16.00 Uhr
Treffpunkt: Waldparkplatz Ludwigshain, an der KEH 15 von Kelheim Richtung Hienheim
Veranstalter: Landesbund für Vogelschutz (LBV), Regierung von
Niederbayern, Naturerlebniszentrum Nationales Naturmonument
Weltenburger Enge und Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V.

Foto: Hans-Jürgen Hirschfelder

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner