Home Allgemein “7 WORTE — LYRIKONZERTANZ” — Samstag, 03.11.18, 20:00 Uhr im Skulpturenmuseum...

“7 WORTE — LYRIKONZERTANZ” — Samstag, 03.11.18, 20:00 Uhr im Skulpturenmuseum im Hofberg

»7 Worte – Lyrikonzertanz«

Samstag, 03.11.18, 20:00 Uhr im Skulpturenmuseum im Hofberg

 

Ein jahrhundertealter Topos als genreübergreifendes Gesamtkunstwerk: Die berühmten sieben letzten Worte Jesu Christi am Kreuz haben den Passauer Komponisten Philipp Ortmeier zu einer einfühlsamen Neuvertonung für intime Kammerbesetzung inspiriert.

Tänzer Andreas Schlögl verkörpert Jesus als Menschensohn in all seinen Facetten, mit seiner Angst und seiner Hoffnung, aber auch mit dem Bewusstsein als Gottessohn, den Tod zu überwinden. Sprachspielerisch-assoziative Gedichte von Schlögl begleiten den Weg des Sterbenden zwischen irdischer Verletzlichkeit und göttlicher Hingabe.

Es spielt das Ensemble Harmonia Unitatis, Mario Eckmüller singt. Mehr Informationen und Tickets unter 0152 / 251 317 60 oder www.harmonia-unitatis.de.

 

Foto: Toni Scholz