Home Allgemein 30. LEICHTATHLETIK-TRIADE IN DER SPARDA-ARENA — Der ETSV 09 Landshut veranstaltet Alternativ-Wettkampf...

30. LEICHTATHLETIK-TRIADE IN DER SPARDA-ARENA — Der ETSV 09 Landshut veranstaltet Alternativ-Wettkampf für “kleine Sportler”

 

  1. LEICHTATHLETIK-TRIADE IN DER SPARDA ARENA – Der ETSV 09 Landshut veranstaltet Alternativ-Wettkampf für „kleine Sportler“

Der ETSV 09 war Vorreiter in dieser Art Sport zu betreiben, für Schüler bis 11 Jahre. Zweimal im Jahr wird diese Veranstaltung durchgeführt und zwar einmal im März und einmal im November. Es ist ein klassischer Vierkampf  mit abschließendem Biathlon-Wettbewerb.  Beim Biathlon werden mit  Sandsäckchen Hütchen abgeworfen. Für jedes Hütchen, das stehen bleibt muss eine Strafrunde gelaufen werden. Sechs Vereine nahmen an dem Wettbewerb teil, das heißt, es waren 140 Kinder am Start. Dieses Jahr war ein besonderer Andrang an Teilnehmern zu verzeichnen. Die Veranstaltung wäre nicht organisatorisch zu meistern, wenn nicht die älteren Sportler des ETSV 09 mitmachen würden. Wettbewerbsleitung, Kampfrichter und Helfer sind vielfältig im Einsatz bei diesem Turnier. Das Catering wurde von Mamas und Papas bewerkstelligt, so dass keiner der kleinen Sportler Hunger und Durst leiden musste. Wurstsemmeln, Würstl mit Senf und Kuchen jeglicher Art waren für die Sportlerinnern und Sportler bereit gestellt.

Die Leichtathletik-Abteilung des ETSV 09 Landshut ist stolz auf diese wunderbare sportliche Einrichtung, bei der sich die vielen kleinen Sportler mit anderen Kindern sportlich messen können. Um die Freundschaft unter den Sportlern zu fördern, ist auch das  Ziel solcher Veranstaltungen.