Home Allgemein 1080 Liter Diesel abgezapft – Hausdach angefahren – Verkehrszeichen umgetreten

1080 Liter Diesel abgezapft – Hausdach angefahren – Verkehrszeichen umgetreten

Polizeiinspektion Landshut, Pressebericht Sonntag, 04. Oktober 2020

Stadtgebiet Landshut

Hausdach angefahren

LANDSHUT. Am Samstag um 14 Uhr bemerkte die Bewohnerin des Anwesens Reitfeldstraße 16 in Frauenberg, dass ihr Hausdach durch bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren wurde. Die Höhe des Sachschadens konnte bislang nicht beziffert werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0

Dieselkraftstoff abgezapft

LANDSHUT. Bei einem in der Ottostraße abgestellten Lkw wurde der Tankdeckel aufgebrochen und 1080 Liter Diesel entwendet. Der Tatzeitraum erstreckt sich von Freitag 14 Uhr bis Montag 4:30 Uhr. Wer kann Angaben zum Tatgeschehen machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0

Verkehrszeichen umgetreten

LANDSHUT. Am Samstag gegen 2 Uhr wurde in der Fischergasse ein Verkehrszeichen durch bislang unbekannten Täter umgetreten. Wieso das absolute Haltverbot des Rettungswegs derartige Aggressionen hervorrief, konnte bislang nicht geklärt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt 100 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0

Foto: Klartext.LA