AllgemeinDaten & FaktenPolizeiinspektion VilsbiburgPortraitSicherheitSozialesVerkehrWirtschaft und Unternehmen

Verkehrsunfall – Sachbeschädigung an Schaukasten des Pfarrhofs

Polizeiinspektion Vilsbiburg, Pressebericht vom Sonntag, 3. Januar 2021

Verkehrsunfall

VELDEN, LKRS. LANDSHUT. Pkw kommt von der Straße ab.

Am Samstag, den 02.01.2021, gegen 20.50 Uhr, befuhr eine Pkw-Fahrerin die Kreisstraße LA 1 von Bodenkirchen her kommend in Richtung Eberspoint. Kurz vor Eberspoint kam sie aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Glücklicherweise wurde weder die Unfallverursacherin, noch ihre Beifahrerin verletzt und auch der Sachschaden beläuft sich lediglich auf einen geringen dreistelligen Betrag.

Sachbeschädigung an Schaukasten des Pfarrhofs

VILSBIBURG, LKRS. LANDSHUT. Bislang unbekannter Täter schlägt Glasscheibe eines Schaukastens am Pfarrhofes in Seyboldsdorf ein.

Im Zeitraum vom Donnerstag,  31.12.2020, 16.00 Uhr, bis Sonntag,  03.01.2021, 11.00 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter der Schaukasten des Pfarrhofes in Seyboldsdorf beschädigt. Eine Glasscheibe des Schaukastens wurde hierbei eingeschlagen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 25,- Euro. Bereits im Zeitraum vom 24.12.2020 bis 30.12.2020 wurde durch einen bislang unbekannten Täter ebenfalls die zweite Scheibe des Schaukastens vor dem Pfarrheim eingeschlagen. Hinweise die der Aufklärung der Straftat dienlich sind, nimmt die Polizeiinspektion Vilsbiburg unter Tel.: 08741/96270 entgegen.

Symbolfoto: Klartext.LA

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"