AllgemeinDaten & FaktenPolizeiinspektion LandshutPortraitSicherheitSozialesVerkehrWirtschaft und Unternehmen

Unfallflucht und Kennzeichendiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Landshut, Montag, 15. März 2021

Stadtgebiet Landshut

1.    Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet

LANDSHUT. Von Samstag auf Sonntag wurde in der Weilerstraße ein geparkter, schwarzer Pkw Mercedes, von einem unbekannten Fahrzeugführer am Seitenteil hinten links angefahren und beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu verständigen. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871 9252-0.

2.    Autokennzeichen entwendet

LANDSHUT. Im Verlauf des Samstags wurden in der Hans-Moratscheck-Straße von einem geparkten Transporter die beiden amtlichen Kennzeichen LA – DL 333 aus der Kennzeichenhalterung entwendet. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871 9252-0.

Grafik: Polizeiinspektion Landshut

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner