Home Allgemein REGIERUNGSPRÄSIDENT HASELBECK UNTERSTÜTZT FREUNDESKREIS DER HOCHSCHULE LANDSHUT — Reg. Präsident unterzeichnet seine...

REGIERUNGSPRÄSIDENT HASELBECK UNTERSTÜTZT FREUNDESKREIS DER HOCHSCHULE LANDSHUT — Reg. Präsident unterzeichnet seine Beitrittserklärung

0 114
Regierungspräsident Haselbeck unterstützt Freundeskreis der Hochschule Landshut

 

 

Der Verein Freundeskreis der Hochschule Landshut hat ein neues Mitglied:  Regierungspräsident Rainer Haselbeck hat bei einem Treffen mit dem Vorsitzenden des Vereins, Stadtrat Ludwig Zellner, seine Beitrittserklärung unterzeichnet – und knüpft damit an die Tradition seiner Vorgänger an.

 

„Die Talente und Begabungen unserer jungen Leute sind unser bester Rohstoff, den wir nach besten Kräften veredeln müssen. Die Hochschule Landshut ist ein wichtiger Eckpfeiler einer starken niederbayerischen Bildungslandschaft. Dafür setze ich mich mit meiner Mitgliedschaft gerne ein“, so Haselbeck.

 

Zellner freute sich sehr über das Neumitglied. Er wertete den Beitritt des Regierungspräsidenten als Zeichen der persönlichen Aufmerksamkeit, des Interesses und der Unterstützung sowie Förderung der Hochschule Landshut durch die Regierung von Niederbayern. Das Engagement des Regierungspräsidenten könne dem Freundeskreis einen neuen Schub für die Arbeit zugunsten der Hochschule Landshut geben. Der Regierungspräsident unterstreiche damit ganz persönlich den Einsatz der Regierung von Niederbayern für ein erfolgreiches Bildungswesen in der Region.

 

Foto: Regierung v. Niederbayern