Home Allgemein LANDSHUTS FRAUENHÄUSER FEIERN 25-JÄHRIGES BESTEHEN — Frauenhäuser gestalten monatlich eine Reihe von...

LANDSHUTS FRAUENHÄUSER FEIERN 25-JÄHRIGES BESTEHEN — Frauenhäuser gestalten monatlich eine Reihe von Aktionen

Die beiden Frauenhäuser der Arbeiterwohlfahrt und des Caritasverbandes der Stadt Landshut feiern am 02.03.2018 Jahr ihr 25- jähriges Bestehen. Zu diesem besonderen Jubiläum gestalten die beiden Frauenhäuser seit Oktober 2017 monatlich eine Reihe von Aktionen, wie beispielsweise eine Lesung, Benefizkonzerte zugunsten der Frauenhäuser oder die Lichteraktion.

 

Bei dieser Lichteraktion, die am Dienstag, den 16.01.2018 vor dem Landshuter Rathaus stattfindet, möchten die Frauenhäuser eine Kerze für jede Bewohnerin, die in den letzten 25 Jahren in einem der beiden Frauenhäuser in Landshut gewohnt hat, anzünden.

Dies werden über 1000 Lichter sein. Es sollen Lichter der Hoffnung, des Mutes und der Zuversicht sein. Begleitet wird diese Aktion von den Feuerschluckern „Keulikaze“ und dem

Percussion Orchester Ubuntu Drummers. Die Lichteraktion wird um 17 Uhr von Herrn Oberbürgermeister Alexander Putz eröffnet. Unterstützt wird diese Aktion von den Schülerinnen der Hauswirtschafts- und Kinderpflegeschule der Beruflichen Schulen Schönbrunn.

 

Bitte teilen