Home Allgemein „GESELLSCHAFT – MEDIEN – RECHTSSTAAT — Publizist KLAUS KELLE referiert zum Thema...

„GESELLSCHAFT – MEDIEN – RECHTSSTAAT — Publizist KLAUS KELLE referiert zum Thema im Schlosshotel Schönbrunn — CSU-OV-LA-OST lädt ein

EINLADUNG

ZUM VORTRAG MIT DISKUSSION VON

HERRN KLAUS KELLE, PUBLIZIST, MEDIENUNTERNEHMER UND AUTOR Klaus Kelle, Jahrgang 1959, gehört laut Focus-online zu den „meinungsstärksten Konservativen in Deutschland“. Der gelernte Journalist ist jedoch kein Freund von Schubladen, sieht sich in manchen Themen eher als in der Wolle gefärbten Liberalen, dem vor allem die Unantastbarkeit der freien Meinungsäußerung und ein Zurückdrängen des Staates aus dem Alltag der Deutschen am Herzen liegt. Kelle absolvierte seine Ausbildung zum Redakteur beim „Westfalen-Blatt“ in Bielefeld. Seine inzwischen 30-jährige Karriere führte ihn zu Stationen wie den Medienhäusern Gruner & Jahr, Holtzbrinck, Schibsted (Norwegen) und Axel Springer. Seit 2007 arbeitet er als Medienunternehmer und Publizist und schreibt Beiträge für vielgelesene Zeitungen und Internet-Blogs.

ZUM THEMA: GESELLSCHAFT MEDIEN RECHTSSTAAT

AM DONNERSTAG 12. OKTOBER 2017 UM 19.00 UHR

IM HOTEL SCHÖNBRUNN, SCHÖNBRUNN 1, 84036 LANDSHUT

EINTRITT FREI!

DER VORSTAND DES ORTSVERBAND LANDSHUT-STADT OST FREUT SICH AUF IHR KOMMEN! RUDOLF SCHNUR , VORSITZENDER GEORG STEMBERGER, STELLVERTRETER

LUDWIG SCHNUR, STELLVERTRETER MANFRED WIMMER, SCHATZMEISTER

V.I.S.D.P.: CSU-ORTSVERBAND LA-OST, FREYUNG 618, 84028 LANDSHUT, SCHNUR@RATHAUS.LA