AllgemeinDaten & FaktenPolizeiinspektion LandshutPortraitSicherheitSozialesVerkehr

Geparktes Fahrzeug angefahren und beschädigt, Geschädigter gesucht!

Polizeiinspektion Landshut, Pressebericht Samstag, 12. Dezember 2020

Stadtgebiet Landshut

Geparktes Fahrzeug angefahren und beschädigt, Geschädigter gesucht.

LANDSHUT. Am Donnerstag, den 10.12.2020 gegen 07.41 Uhr fuhr ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW Mini gegen einen in der Adelmannstraße Ecke Neue Bergstraße geparkten PKW und beschädigte diesen am linken Außenspiegel. Der Mini-Fahrer entfernte sich zunächst von der Unfallörtlichkeit ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Im Nachgang konnte der Fahrer des Minis aufgrund eines Zeugenhinweises ermittelt werden. Bis dato sind aber der Besitzer und die Daten des beschädigten Fahrzeuges unbekannt.  Hinweise bitte an die PI Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0.

Diebstahl von drei Fahrräder aus einem Garten

LANDSHUT. In der Zeit von Donnerstag, den 10.12.2020 gegen 23.00 Uhr auf Freitag, den 11.12.2020, 07.00 Uhr entwendeten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter drei Fahrräder aus einem Garten im Veichtederpointweg 16. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein silber, orange, blaues Jugendmountainbike der Marke Cube, ein Fahrrad der Marke Merida, Farbe orange, schwarz und einem blauen Jugendfahrrad der Marke Cube. Die drei Fahrräder waren aneinander versperrt. Es entstand ein Gesamtdiebstahlsschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Hinweise bitte an die PI Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0.

Foto: Klartext.LA

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner