Home Allgemein „ES WURDE ZEIT FÜR EINE STABILE REGIERUNG“ — MdB Florian Oßner gratuliert...

„ES WURDE ZEIT FÜR EINE STABILE REGIERUNG“ — MdB Florian Oßner gratuliert Kanzlerin zur Wahl

„Es wurde Zeit für eine stabile Regierung“

Bundestagsabgeordneter Florian Oßner gratuliert Bundeskanzlerin zur Wiederwahl

 

171 Tage nach der Bundestagswahl – und die Regierung für Deutschland steht. Bundestagsabgeordneter Florian Oßner gab am heutigen Mittwoch für die Region Landshut-Kelheim bei der Kanzlerwahl seine Stimme im Deutschen Bundestag ab und war am Ende erleichtert: „Auch wenn nicht alle aus der Koalition der Kanzlerin die Stimme gegeben haben und es ein zähes Ringen um die Koalitionsbildung im Vorfeld gab, wurde es nun doch Zeit für eine stabile Regierung.“

 

Für ihn sei es merkwürdig gewesen, wie lange manche brauchen, sich durchzuringen, Deutschland regieren zu wollen. „Parteien und Abgeordnete sind dafür gewählt, Verantwortung für ihre Heimat zu übernehmen – und nicht dafür, diese anderen zuzuschieben. Darum ist es gut, mit der neuen Regierung wieder konkret anpacken zu können“, so Oßner in seiner zweiten Legislaturperiode.

 

Als Infrastrukturpolitiker möchte Oßner die wichtigen Verkehrsprojekte in der Region weiter vorantreiben. Außerdem haben der flächendeckende Ausbau des schnellen Internets sowie des Mobilfunks als auch die Wohnbauoffensive höchste Priorität. Daneben steht für ihn als jungen Vater die Unterstützung der Familien ganz oben auf der Agenda. „Wir als CSU möchten jetzt endlich die Zusagen für die Stärkung unseres landwirtschaftlich geprägten ländlichen Raums in die Tat umsetzen.“

Bitte teilen