AllgemeinDaten & FaktenPolizeiinspektion LandshutPolizeiinspektion RottenburgPortraitSicherheitSozialesVerkehrWirtschaft und Unternehmen

Dieb entwendet Kelch aus Kirche – Unfallfluchten

Pressemeldung der PI Rottenburg vom 05.06.2021

Heckscheibe von Pkw beschädigt 

PFEFFENHAUSEN/ LKR LANDSHUT; Im Zeitraum vom 03.06.21 bis 04.06.21, wurde Am Engelsberg ein am Fahrbahnrand geparkter Pkw beschädigt. Dabei wurde durch einen bislang unbekannten Täter die Heckscheibe des Pkws beschädigt. Die Polizei Rottenburg ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 08781/9414-0 entgegengenommen.

Alkoholisiert Auto gefahren

WEIHMICHL/ LKR LANDSHUT; Am 04.06.21, gegen 22:30 Uhr, wurde ein Pkw-Fahrer in Unterneuhausen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 40-jährigen Fahrer konnte durch die kontrollierenden Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Dieb entwendet Kelch aus Kirche

PFEFFENHAUSEN/ LKR LANDSHUT; Im Zeitraum zwischen 31.05.21 und 04.06.21 wurde aus der Peter und Paul Kirche in Pfeffenhausen der Kelch für die Liturgie entwendet. Der Kelch befand sich in einem Schrank in der frei zugänglichen Sakristei. Die Polizei Rottenburg ermittelt nun wegen besonders schweren Fall des Diebstahls. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich unter der Rufnummer 08781/9414-0 zu melden.

Geparkter Pkw zerkratzt

PFEFFENHAUSEN/ LKR LANDSHUT; Am 04.06.21, zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße auf Höhe der dortigen Metzgerei, ein am Fahrbahnrand geparkter Pkw beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte dabei mit einem spitzen Gegenstand die Beifahrerseite des Pkws. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf eine vierstellige Summe. Die Polizei Rottenburg ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 08781/9414-0 entgegengenommen.

Polizeibericht der Polizeiinspektion Landshut von Samstag, 05. Juni 2021

Stadtgebiet Landshut

Unfallflucht

LANDSHUT. Am Freitag zwischen 15:00 und 16:00 Uhr parkte eine Bewohnerin des Landkreises im nordöstlichen Bereich des Einkaufszentrums am Kaserneneck. Als sie zu ihrem grauen VW Golf zurückkehrte, musste sie feststellen, dass dieser eine frische Unfallbeschädigung vorne rechts aufwies. Die Schadenshöhe beträgt ca. 700 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

Landkreisgebiet Landshut

Unfallflucht

ALTDORF. Am Freitag um 21:45 Uhr kam es auf Höhe der Parkstraße 25 zu einem Verkehrsunfall. Ein Bewohner des Landkreises musste mit seinem violetten Nissan Qashqai einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen und beschädigte sich hierbei seine rechte vordere Felge. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt ca. 200 Euro. Wer kann Angaben zum Unfallgegner machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

Fahrraddiebstahl

ERGOLDING. Aus dem Innenhof des Anwesens Rottenburger Str. 25 wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein schwarzes Herren-Mountainbike entwendet. Das E-Bike war zum Diebstahlszeitpunkt an einen Fahrradständer angekettet. Das Fahrrad hat noch einen Zeitwert von ca. 1000 Euro. Hinweise zu Tat oder Täter bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner