Home Allgemein CRAFT BEER WERKSTATT 2018 IN DEN STARTLÖCHERN — Landrat Peter Dreier übernimmt...

CRAFT BEER WERKSTATT 2018 IN DEN STARTLÖCHERN — Landrat Peter Dreier übernimmt wieder Schirmherrschaft

CRAFT BEER WERKSTATT 2018 in den Startlöchern

Landrat Peter Dreier übernimmt wieder Schirmherrschaft

Die Craft Beer Werkstatt geht im kommenden Jahr in die nächste Runde. Am 23. und 24. März 2018 veranstaltet Getränke Fleischmann erneut Niederbayerns größte Craftbeer-Messe. Die Schirmherrschaft übernimmt wieder der Landshuter Landrat Peter Dreier. Dies hat er den Messeorganisatoren am vergangenen Freitag zugesagt.

Aktuell haben bereits rund 50 Aussteller ihr Kommen zugesagt, und so können die Messebesucher wieder ca. 200 verschiedene handgemachte und nach dem Reinheitsgebot gebraute Biere probieren. Zu gutem Bier gehört in Bayern auch gutes Essen. Daher wird es im kommenden Jahr als Ergänzung einen Food-Truck-Bereich auf der Messe geben. Auch das Rahmenprogramm kann sich wieder sehen lassen.

Neben Biersommeliervorträgen, die beim vergangenen Mal der Renner waren, bekommen alle Brauer die Möglichkeit, ihre Biere und Brauereien im Rahmen von Vorträgen vorzustellen. Darüber hinaus graviert eine Glasmanufaktur die eigens für die Messe hergestellten Sommeliergläser mit einer persönlichen Widmung und ein Diplombraumeister erklärt ausführlich den Prozess der Bierherstellung.

Geöffnet ist die Craft Beer Werkstatt am 23. und 24. März jeweils von 16 bis 23 Uhr.

Tickets gibt’s ab Anfang Dezember in allen Getränke Fleischmann-Filialen.

Mehr Infos auch im Internet unter www.getraenke-fleischmann.de oder unter www.facebook.com/GetraenkeFleischmann

Titelbild: v.l.n.r. Jörg Hubloger (Agentur JOKER), Eva Gottinger (Getränke Fleischmann), Landrat Peter Dreier, Hans-Peter Vögl (Getränke Fleischmann)

Als Dank für seine Schirmherrschaft bekam Landrat Peter Dreier einen Korb mit ausgewählten Craft- und Spezialbieren überreicht.

*ENDE*