Home Allgemein BETREUER-GESPRÄCHSKREIS — Kerstin Laxhuber referiert über AMBULANTES BETREUTES WOHNEN

BETREUER-GESPRÄCHSKREIS — Kerstin Laxhuber referiert über AMBULANTES BETREUTES WOHNEN

Betreuer-Gesprächskreis

 

Am Freitag, den 16. März 2018 findet um 16.00 Uhr im Casino des Krankenhauses Landshut-Achdorf ein Gesprächskreis für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer statt. Dabei referiert Kerstin Laxhuber vom Verein ANSWERK e. V. über Ambulantes Betreutes Wohnen. Der Verein ist bereits bekannt für sein Engagement bei Jugendlichen und jungen Arbeitnehmern mit Beeinträchtigung, die auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Stelle finden. ANSWERK erweitert nun sein Spektrum um ambulant betreutes Wohnen. Dabei werden Barrierefreie Mietwohnungen jungen Menschen ab 18 Jahren zur Verfügung gestellt, in Verbindung mit Unterstützung im Alltag durch Fachpersonal des Vereins.

 

Der nächste offene Gesprächskreis findet am Donnerstag, den 22. März 2018 um 18.00 Uhr in den Räumen der Kanzlei Floegel (Neustadt 453/454, II. Stock) in Landshut statt. Auch hierzu sind alle ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer eingeladen.