AllgemeinDaten & FaktenPopulärPortraitSicherheitSozialesTechnikVerkehrWirtschaft und Unternehmen

Auloh: Straßensperre vor Straßenbau

Bevor diese Straße – Mangfallstraße – fertig gestellt wurde…
…wurde die bestehende Sackgasseneinfahrt zum Neckarplatz umgebaut.
Die Folge: Der Sack war rundum zu und der Verkehr musste warten. Die Zu- und Abfahrt zum Neckarplatz war über eine Woche lang eine Hindernisfahrt zwischen Bagger, Lkw, Bauarbeiter und Straßengräben.
Dies obwohl bereits bei der Vergabe der Arbeiten im Bausenat darauf hingewiesen wurde erst die neue Straße zur Neißestraße zu bauen und dann die bestehende Zufahrt umzubauen.
Vollzogen wurde es dann doch umgekehrt…
Planung heißt manchmal: Zufall durch Irrtum ersetzen…
Besonders hilfreich für den Friseurladen am Neckarplatz war es, dass die Wasserleitungen an einem Mittwoch und nicht an einem Montag (Friseure haben geschlossen) gesperrt wurden. Nach monatelangem Lockdown der Friseure mit NULL-Umsatz eine sehr hilfreiche Geste!
LZ-23-04-21-Baugebiet-Auloh-Sued

LZ vom 23.04.2021

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner